Die Schule an der Linth in Ziegelbrücke ist ein Sonder-Schulheim für 45 normalbegabte, verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 16 Jahren. Wir führen eine interne Sonderschule mit 5 Klassen, 2 Wohngruppen und einem Tagesschulbereich mit 27 Plätzen.

Wir suchen per 1. August 2018 oder nach Vereinbarung

eine Lehrperson für DaZ 10% (= 3 Lektionen)

Anforderungen:
- In der Schweiz anerkanntes Volksschullehrdiplom
Ein Zertifikat als DaZ-Lehrperson oder Interesse in den nächsten Jahren einen CAS für DaZ zu absolvieren
Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
Fähigkeit zur intensiven Zusammenarbeit im Lehrerteam
Offenheit gegenüber neuen Ideen

Wir bieten Ihnen:
- Eine sehr herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit
- Fachberatung und Teamsupervision
- Möglichkeit sich aktiv an der Schulentwicklung zu beteiligen
- Ein aufgestelltes und kompetentes Lehrer/innen-Team
- Anstellungsbedingungen entsprechend den Vorgaben des Kantons Glarus
- Einen Arbeitsort mit optimalen Verbindungen nach Glarus, Chur, Zürich und
  St. Gallen

Für Fragen kontaktieren Sie den Institutionsleiter Herrn U. Liljequist, 055 617 21 40

Bewerbungsunterlagen schicken Sie an:
Schule an der Linth, Institutionsleiter, Koloniegut 1, 8866 Ziegelbrücke.

_____________________________________________________________________________________________________________

Die Schule an der Linth in Ziegelbrücke ist ein Sonder-Schulheim für 45 normalbegabte, verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 16 Jahren. Wir führen eine interne Sonderschule mit 5 Klassen, 2 Wohngruppen und einem Tagesschulbereich mit 27 Plätzen.

Für unseren Internats- und unseren Tagesbereich suchen wir per

1. August 2018 oder nach Vereinbarung

Praktikanten / Praktikantinnen 100%


Ihre Herausforderung:

  • Ÿ    Förderung und Betreuung der anvertrauten Kindern und Jugendlichen
  • Ÿ    Einblick in das sozialpädagogische Berufsbild
  • Ÿ    Abklärung der Eignung für den Beruf als Sozialpädagoge/in

Ihr Profil: 

  • Ÿ    Mindestalter: 20 Jahre
  •     Abgeschlossene Berufslehre oder Maturität
  • Ÿ    Interesse und Wertschätzung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Wir bieten Ihnen:

  • Ÿ    Praxisanleitung, vielseitiges Übungsfeld, Teamsupervision
  •     Moderner Arbeitsplatz und Infrastruktur, gutes Arbeitsklima
  • Ÿ    Interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsgebiet
  •     Zeitgemässe Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen
  •     Einen Arbeitsort mit optimalen Verkehrsanbindungen in die
        Richtungen Zürich, Chur und Glarus


Für Fragen kontaktieren Sie den Institutionsleiter Herrn U. Liljequist, 055 617 21 40

Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an:
Schule an der Linth, Institutionsleiter, Koloniegut 1, 8866 Ziegelbrücke.